Wir sorgen für Aufmerksamkeit
PR
Wir bringen Sie
an Ihr Ziel
Beratung
Wir kreieren maßgeschneiderte Inhalte
Text
Als Startup-PR-Agentur hat man es in Berlin gut.
02.01.2016

Benjamin Blum, 02.01.2016 ‐ Dass Berlin der Nabel der – zumindest europäischen – Startup-Welt ist, bezweifelt wenn überhaupt nur noch die berühmte Stadt an der Themse. Insgesamt gibt es im Stadtstaat über 170.000 Jungunternehmen. Eine Vielzahl davon ist im aufstrebenden digitalen Bereich verortet und entwickelt nützliche Apps, Social-Sharing-Modelle, FinTech etc. Warum Berlin bei Gründern so beliebt ist, ist weithin bekannt – oder kann gerne hier nachgelesen werden. Doch im Zuge der Ansiedlung von Startups ist Berlin auch zu einer Hochburg der PR-Agenturen avanciert. Durch die Vielzahl junger Unternehmen ist es deren große Herausforderung, herauszustechen und bekannt zu werden. Hierfür ist eine professionelle Startup-PR-Agentur genau der richtige Ansprechpartner. Startup-PR-Agentur: Berlin als neues Mekka der Branche Waren früher Düsseldorf, München und Hamburg die Hochburgen, wenn es um Werbung und Kommunikation ging, hat Berlin nicht nur, aber auch aufgrund des Gründungshypes und dem damit verbundenen PR-Bedarf aufgeholt und zählt jetzt mit zu den Dickschiffen. Besonders in den Bezirken Mitte und und Kreuzberg finden sich in den Szenekiezen Kommunikationsbüros wie auf einer Perlenkette aneinandergereiht. Dabei gibt es in Berlin nicht nur Startup-PR-Agenturen. Auch die blühende Modebranche sorgt dafür, dass sich entsprechend spezialisierte Büros verstärkt ansiedeln. Gleiches gilt für den NGO-Sektor. Dabei ist es wichtig zu wissen, dass es […]

Dass Berlin der Nabel der – zumindest europäischen – Startup-Welt ist, bezweifelt wenn überhaupt nur noch die berühmte Stadt an der Themse. Insgesamt gibt es im Stadtstaat über 170.000 Jungunternehmen. Eine Vielzahl davon ist im aufstrebenden digitalen Bereich verortet und entwickelt nützliche Apps, Social-Sharing-Modelle, FinTech etc. Warum Berlin bei Gründern so beliebt ist, ist weithin bekannt – oder kann gerne hier nachgelesen werden. Doch im Zuge der Ansiedlung von Startups ist Berlin auch zu einer Hochburg der PR-Agenturen avanciert. Durch die Vielzahl junger Unternehmen ist es deren große Herausforderung, herauszustechen und bekannt zu werden. Hierfür ist eine professionelle Startup-PR-Agentur genau der richtige Ansprechpartner.

Startup-PR-Agentur: Berlin als neues Mekka der Branche

Waren früher Düsseldorf, München und Hamburg die Hochburgen, wenn es um Werbung und Kommunikation ging, hat Berlin nicht nur, aber auch aufgrund des Gründungshypes und dem damit verbundenen PR-Bedarf aufgeholt und zählt jetzt mit zu den Dickschiffen. Besonders in den Bezirken Mitte und und Kreuzberg finden sich in den Szenekiezen Kommunikationsbüros wie auf einer Perlenkette aneinandergereiht. Dabei gibt es in Berlin nicht nur Startup-PR-Agenturen. Auch die blühende Modebranche sorgt dafür, dass sich entsprechend spezialisierte Büros verstärkt ansiedeln. Gleiches gilt für den NGO-Sektor.

Dabei ist es wichtig zu wissen, dass es keine originäre Startup-PR gibt – vielmehr heißt es, dass sich die jeweilige Agentur auf das Kundensegment der Jungunternehmen spezialisiert hat und so deren konkrete Bedürfnisse kennt: Mit dem zur Verfügung stehenden Budget möglichst schnell für die größtmögliche Aufmerksamkeit zu sorgen. Im Gegensatz zur Arbeit mit großen Unternehmen ist das Budget zwar meist geringer, dafür agiert man oft mit dem Geschäftsführer auf Augenhöhe und kann so Aktionen besonders schnell umsetzen. Spezielle Startup-PR-Agenturen agieren in der Regel selbst wie Startups und können sich daher optimal auf die Ansprüche der Kunden einstellen. Große Agenturen, die sich zunächst monatelang auf die Entwicklung einer Strategie versteifen sind zu ineffektiv. Der Markt wandelt sich so schnell, dass gerade die ersten Monate auf dem harten Berliner Pflaster wichtig sind, um zunächst die gewünschten PS auf die Straße zu bringen. Anpacken heißt die Devise. Die generelle Ausrichtung an einer Strategie darf dabei natürlich nicht vergessen werden, aber sie darf eben nicht alle Ressourcen bündeln, die für erste Aktionen wichtig wären. Von welchen Vorteilen man außerdem profitiert, ist hier nachzulesen.

Wenn es also darum geht, Aufmerksamkeit für seine Gründung zu generieren, sollte man sich in die erfahrenen Hände einer Startup-PR-Agentur wenden. Bei weiteren Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.

Bildquelle: pixabay.comPixel-Sepp.

▾   Weitere News   ▾
Ob Startup, klein- oder mittelständisches Unter-
nehmen oder Konzern: Ihr Erfolg hängt in ho-
hem Maße von der Bekanntheit ab. Nur wenn
Ihre potenziellen Kunden Sie kennen, finden sie
auch den Weg zu Ihnen. Wir unterstützen Sie da-
bei, mediale Aufmerksamkeit zu erzeugen.
Ausgehend von Ihren Zielen erarbeitet Ihre
PR-Agentur in Berlin mit Ihnen maßgeschneiderte
Konzepte, damit Sie diese erreichen. Mit einem
objektiven Blick und fachlicher Expertise
geben wir Ihnen dafür das individuelle,
strategische Rüstzeug mit auf den Weg.
Wir finden die richtigen Worte für Textaufträge
jeglicher Art. Egal ob Content für Webseiten,
Fachartikel, Blogtexte oder redaktionelle Bei-
träge gefragt sind – mit unserer Liebe zum ge-
schriebenen Wort und kreativen Ideen lassen
wir Sie on- wie auch offline glänzen.

PR

  • Erarbeitung individueller PR-Strategien und -Konzepte (Zieldefinition, Ideenentwicklung, Positionierung, Definition von Zielgruppen etc.)
  • Operative Umsetzung der Strategie
  • Erstellung individueller Themen- und Aktionspläne
  • Erstellung von PR-Kits (Boiler Plates, Fact Sheets, Broschüren, Flyer etc.)
  • Verfassen von PR-Texten (Unternehmenspapiere, Interviews, Messeunterlagen, Fachartikel, Redebeiträge, Editorials, Blogbeiträge etc.)
  • Optimierung von Texten und Pressemitteilungen für Suchmaschinen
  • Vereinbarung von Exklusivberichterstattung mit Medienvertretern
  • Erstellung individueller Presseverteiler
  • Versand der Pressemitteilungen an Journalisten und Presseportale
  • Telefonie und Kontaktaufnahme mit: Medienvertretern, Kooperationspartnern, Sponsoren etc.
  • Zusammenarbeit mit Print, TV, Radio und Onlinemedien
  • Organisation von Presse-Events (Redaktionsbesuche, Pressekonferenzen, Journalistenreisen etc.)
  • Blogger Relations
  • Organisation spezieller PR-Aktionen und -Events

Beratung

  • Analyse des IST-Zustandes
  • Definition von PR-Zielen
  • Konzeption von PR-Strategien (Definition von Zielgruppen, Ideenentwicklung, Positionierung etc.)
  • Erarbeitung von Handlungsempfehlungen
  • Festlegung relevanter Zielmedien
  • Beratung in allen Fragen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Profiling

Social Media

  • Erarbeitung individueller PR-Strategien und -Konzepte (Zieldefinition, Ideenentwicklung, Positionierung, Definition von Zielgruppen etc.)
  • Operative Umsetzung der Strategie
  • Erstellung individueller Themen- und Aktionspläne
  • Erstellung von PR-Kits (Boiler Plates, Fact Sheets, Broschüren, Flyer etc.)

PR-Schulungen und Workshops

  • Wie kann PR Unternehmen von Nutzen sein?
  • Wie können Unternehmen PR sinnvoll ein- beziehungsweise umsetzen?
  • Wann macht PR für ein Unternehmen Sinn?

Text

Wir erstellen und redigieren:

  • Webseitencontent
  • Unternehmenspapiere und Messeunterlagen
  • Fachartikel/Autorenbeiträge
  • Broschüren und Flyer
  • Werbematerialien
  • Editorials
  • Blogbeiträge
  • Redaktionelle Artikel